Rechner für den gewichteten Durchschnitt

Berechnen Sie einen gewichteten Durchschnitt aus den eingegebenen Schulnoten oder Zahlen und deren Gewichten.

Geben Sie die Werte (z. B. Schulnoten) und deren Gewichtungen ein:
Ergebnis:

Gewichteter Durchschnitt ermöglicht es Ihnen, den Durchschnitt von Werten mit unterschiedlichen Gewichtungen zu berechnen. Je größer das Gewicht eines Werts ist, desto größer ist der Einfluss, den er auf den endgültigen Durchschnitt hat.

Um einen gewichteten Durchschnitt zu berechnen, addieren Sie jede Zahl multipliziert mit ihrem Gewicht. Teilen Sie dann das erhaltene Ergebnis durch die Summe aller Gewichte.

Berechnungsformel

  • x = Wert
  • w = Gewicht
Gewichteter Durchschnitt = (x1 * w1 + x2 * w2 + ...) / (w1 + w2 + ...)

Beispiel

Berechnen Sie den gewichteten Durchschnitt für die Zahlen: 3, 2, 4 mit Gewichten: 5, 4, 1.

Gewichteter Durchschnitt:

(3 * 5 + 2 * 4 + 4 * 1) / (5 + 4 + 1)
= (15 + 8 + 4) / 10
= 27 / 10
= 2.7


Siehe auch: